Download PDF by Thomas Allweyer: Adaptive Geschäftsprozesse: Rahmenkonzept und

By Thomas Allweyer

ISBN-10: 3409123253

ISBN-13: 9783409123259

ISBN-10: 3663092097

ISBN-13: 9783663092094

Angesichts der heute zu beobachtenden turbulenten Veränderungen quick aller wichtigen Märkte wird die Anpassungsfähigkeit eines Unternehmens immer wichtiger. Deshalb ist es erforderlich, die aus dem company method Re-engineering bekannten Methoden und Werk­ zeuge weiterzuentwickeln, um sie für die kontinuierliche Anpassung eines Unternehmens an externe Veränderungen nutzen zu können. Beispielsweise ist es nicht sinnvoll, mit großem Aufwand erstellte Geschäftsprozeßmodelle nur ein einziges Mal im Rahmen eines Re­ engineering-Projektes zu verwenden. Das in solchen Modellen enthaltene Wissen sollte viel­ mehr auch anschließend zur Weiterentwicklung der Prozesse genutzt werden. In vorliegendem Buch wird ein Rahmenkonzept für die kontinuierliche Adaption von Ge­ schäftsprozessen entwickelt. Hierbei spielen beispielsweise Fragen der Umfeldbeobachtung oder der Integration von Änderungsprozessen und regulären Geschäftsprozessen eine wesent­ liche Rolle. Dabei wird auch untersucht, wie Geschäftsprozesse gestaltet werden müssen, da­ mit sie leicht änderbar sind. Möglichkeiten der organisatorischen Umsetzung werden ebenso diskutiert wie resultierende Anforderungen an betriebliche Informationssysteme. Als wesentliches Hilfsmittel wird die Verwendung eines ständig aktualisierten Geschäftspro­ zeßmodells einbezogen, wobei das Modell um organisatorisches Hintergrundwissen erweitert wird. Es wird diskutiert, welche Arten von Wissen für die kontinuierliche Geschäftsprozeß­ anpassung erforderlich sind, und wie dieses Wissen strukturiert werden kann. Anhand einer prototypisch implementierten Informationssystemlösung wird die Präsentation und Nutzung einer entsprechenden Wissensbasis demonstriert.

Show description

Read or Download Adaptive Geschäftsprozesse: Rahmenkonzept und Informationssysteme PDF

Similar german_9 books

Get Schlechtenuntersuchungen in den Flözen des Aachener PDF

Im Zuge der Mechanisierung der Gewinnungsarbeiten im Steinkohlenbergbau kommt den kleintektonischen Erscheinungsformen in den Flozen besondere Bedeutung zu. Wahrend bei der Abbauhammerarbeit die Ausnutzung der Spaltflachen in der Kohle durch den Hauer teilweise zu beeinflussen ist, kann bei der mechanisierten Kohlengewinnung nur eine weitsichtige Ab bauplanung die optimale Ausnutzung der vorhandenen Trennflachen ermog li chicken.

New PDF release: Frauenförderung in der Arbeitsmarktpolitik: Feministische

Das Buch untersucht die Umsetzung von Frauenförderung in der Arbeitsmarktpolitik. Die Autorin richtet den Blick kritisch auf Problemwahrnehmung und Handlungsstrategien der politischen Akteurinnen. Ziel der examine ist es, frauenpolitische Selbstbehinderungen zu überwinden und zukunftsweisende Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Download e-book for iPad: Berichte zur Lebensmittelsicherheit 2007: Bericht zur by

Dieses Heft umfasst folgende vier Berichte: 1. Bericht zur amtlichen Futtermittelkontrolle: Die Futtermittelkontrolle stellt die Unbedenklichkeit tierischer Lebensmittel für die menschliche Gesundheit sicher, schützt die Tiergesundheit, verhindert die Gefährdung des Naturhaushaltes und erhält und verbessert die Leistungsfähigkeit der Tiere.

Extra resources for Adaptive Geschäftsprozesse: Rahmenkonzept und Informationssysteme

Example text

Frehr 1993, S. 148. Wildemann 1993b. S. 53 und S. 67ff. Rammelet al. 1995, S. II. Frehr /993, S. 148ff, Meister 1995, S. 36, Zink 1995b, S. 6. 3 Adaptionsfähigkeit in ausgewählten Organisationskonzepten 27 des Unternehmens werden interne Kunden-Lieferanten-Beziehungen aufgebaut, 90 außerdem ist eine prozeßorientierte Organisationsgestaltung anzustreben, damit die Qualitätsverantwortung für einen Gesamtprozeß in einer Hand liegt und tendenziell qualitätsreduzierende Schnittstellen und Brüche weitgehend reduziert werden.

101 Folgende Merkmale sind wesentlich für ein fraktales Unternehmen: 102 • Selbstähnlichkeit: Ein Fraktal ist meist selbst wieder aus Fraktalen aufgebaut und somit eine Art fraktales Unternehmen im kleinen. Fraktale führen möglichst ganzheitliche Aufgaben selbständig und selbstverantwortlich durch. Zentrale Unternehmensfunktionen werden - soweit notwendig und nachgefragt - von darauf spezialisierten Fraktalen anderen Fraktalen als Dienstleistung zur Verfügung gestellt. Unternehmerisches Denken und Handeln wird somit auf allen Ebenen und in allen Bereichen angewandt.

Die rasch voranschreitende Entwicklung der Informations- und Kommunikationstechniken stellt heute leistungsfähige Möglichkeiten zum Informations- und Datenaustausch in räumlich verteilten Netzwerken zur Verfügung. Technologien wie elektronischer Datenaustausch, Videokonferenzen, Computer Supported Cooperative Work-Systeme (CSCW) etc. haben eine wichtige Enabler-Rolle für den Aufbau virtueller Unternehmen. 111 Virtuelle Unternehmen haben weder ein gemeinsames juristisches Dach noch eine zentrale Verwaltung oder sonstige eigens eingerichtete Koordinationsstellen.

Download PDF sample

Adaptive Geschäftsprozesse: Rahmenkonzept und Informationssysteme by Thomas Allweyer


by Kevin
4.2

Rated 4.79 of 5 – based on 7 votes